ADMV-Zweiradrallye-Meisterschaft

 

Rallyes für Jedermann

und Sachsenmeisterschaft im Zweiradrallyesport

 

Diese Seiten sollen Euch einen schnellen Überblick über unseren Sport verschaffen.




Im Westen Deutschlands noch immer relativ unbekannt, haben Zweiradrallyes eine beachtliche Tradition. So findet das Highlight des Jahres, die Langstreckenfahrt "1000km durch Deutschland" schon zum 47. mal statt. Aber auch die Tagesveranstaltungen der verschiedenen ausführenden Vereine, haben eine lange Tradition. So feierten mit dem MC Freital und dem MC Görlitz gleich zwei Clubs in 2018 ihr 60. Jubiläum. Die diesjährigen Fahrten Rallye Zschoop, 1000km durch Deutschland, Rallye Rothaargebirge und Rallye Görlitz  zählen zur ADMV-Meisterschaft im Zweiradrallyesport und der erfolgreichste Fahrer darf sich mit dem Titel eines ADMV-Meisters schmücken. Die Veranstaltungen Zschoop, Muldentalfahrt, 1000km durch Deutschland, Bluenight Adventure und die Rallye Görlitz bilden die Basis für die Wertung in der Zweiradrallye-Sachsenmeisterschaft. Bei einigen Rallyes gibt es die Einsteigerklasse "Rallye für Jedermann", die bei kürzerer Strecke ein Ausprobieren des Sports möglich macht.

Bei der Rallye Zschoop wird es jungen Interessierten sogar noch leichter gemacht, hier gibt es erstmals eine Junioren/Schüler-Klasse.

Unabhängig von den Motorradklassen, werden auch Autos bei eingen Läufen zur Sachsenmeisterschaft an den Start gehen. Neuer Veranstalter ist dort der MSC Stollberg mit einer eigenen Auto-Rallye ohne Motorradklasse. Neu wird in diesem Jahr auch sein, dass die Motorradfahrer in der Sachsenmeisterschaft ein Streichergebnis in Anspruch nehmen können.

 

Wir hoffen, diese Zeilen machen Euch neugierig  - für mehr Information klickt Euch einfach mal durch, oder meldet euch!

Kontakt

 

Heinrich Wack

MAIL: info@hwo-elektronik.de

 

Flag Counter